Übersicht

Käufer-Hilfe > Händlervereinbarungen verwalten

Verwaltung von Abonnements und wiederkehrenden Zahlungen

Amazon Pay bietet Ihnen eine konsolidierte Ansicht all Ihrer Abonnements und wiederkehrenden Zahlungen. Sie können diese dort überprüfen, ändern oder stornieren.

Händlervereinbarungen einsehen

  1. Klicken Sie oben auf dieser Seite auf Anmelden und dann auf Melden Sie sich mit Ihrem Amazon-Konto an.
  2. Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Kontodaten an.
  3. Klicken Sie auf der Seite Ihre Amazon Pay-Aktivität auf Händlervereinbarungen.
    Auf der Seite mit den Händlervereinbarungen werden die Vereinbarungen für wiederkehrenden Zahlungen und Abonnements angezeigt, die Sie mit Händlern eingerichtet haben.
  4. Um die Details anzuzeigen, suchen Sie die entsprechende Händlervereinbarung und klicken Sie daneben auf Details & Support.

Händlervereinbarung stornieren

  1. Klicken Sie auf der Seite Ihre Amazon Pay-Aktivität auf Händlervereinbarungen.
  2. Suchen Sie die entsprechende Händlervereinbarung heraus und klicken Sie dann auf Details & Support.
  3. Klicken Sie unter Händlervereinbarung verwalten auf Vereinbarung stornieren.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld auf Vereinbarung stornieren.
    Nachdem die Stornierung bearbeitet wurde, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Hinweis: Wenn Sie eine Zahlungsautorisierung stornieren, kann der Händler von Ihnen keine Beträge einziehen.. Vorausgegangene Zahlungen werden nicht storniert.

Zahlungsart für eine Händlervereinbarung ändern

  1. Klicken Sie auf der Seite Ihre Amazon Pay-Aktivität auf Händlervereinbarungen.
  2. Suchen Sie die entsprechende Händlervereinbarung heraus und klicken Sie dann auf Details & Support.
  3. Klicken Sie neben Zahlungsweise auf Ändern.
  4. Um die Zahlungsart zu ändern, wählen Sie eine der beiden folgenden Optionen aus:
    • Wählen Sie eine vorhandene Zahlungsart aus.
    • Fügen Sie eine neue Zahlungsart hinzu.

      Um eine neue Zahlungsart hinzuzufügen, klicken Sie aufEine Zahlungsart hinzufügen oder aktualisieren und wählen Sie eine der beiden folgenden Optionen aus:

      1. Klicken Sie auf Kredit- oder Debitkarte hinzufügen und geben Sie die Karteninformationen ein.
      2. Klicken Sie auf Karte hinzufügen und wählen Sie dann eine Adresse aus oder fügen Sie eine hinzu.

      oder

      1. Klicken Sie auf Bankverbindung hinzufügen und tragen Sie die Bankkontoinformationen ein.
      2. Klicken Sie auf Bankverbindung hinzufügen und wählen Sie dann eine Adresse aus oder fügen Sie eine hinzu.
    • Schließen Sie das Popup-Fenster.
    • Wählen Sie die Zahlungsart aus und klicken Sie dann auf Ausgewählte Zahlungsart verwenden.

Hinweis:  Wenn Sie Ihre Standard-Zahlungsart in Ihrem Amazon-Konto aktualisieren, verwendet Amazon Pay die aktualisierte Zahlungsart für alle Händlervereinbarungen, die Sie in der Vergangenheit genehmigt haben (sofern die Vereinbarung nicht abgelaufen ist oder von Ihnen storniert wurde).

Aufheben ausgesetzter Händlervereinbarungen

Wenn in einer Händlervereinbarung aufgrund einer abgelehnten Zahlungsart der Status Ausgesetzt angezeigt wird, aktualisieren Sie die Zahlungsart, um Ihre Vereinbarung mit dem Händler aktiv zu halten.

  1. Suchen Sie die entsprechende ausgesetzte Händlervereinbarung heraus und klicken Sie dann auf Details & Support.
  2. Um die Zahlungsart zu aktualisieren, klicken Sie neben Zahlungweise auf Ändern.
  3. Klicken Sie auf Zahlungsart hinzufügen oder aktualisieren und klicken Sie dann neben der entsprechenden Karte auf Bearbeiten.
  4. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie dann auf Speichern.
  5. Schließen Sie das Popup-Fenster.
  6. Wählen Sie die Zahlungsart aus und klicken Sie dann auf Ausgewählte Zahlungsart verwenden.

Weitere Informationen

Häufige Fragen zu wiederkehrenden oder mehrfachen Zahlungen